Günstig in den wohlverdienten Urlaub – durchstöbern Sie die Angebote zahlreicher bekannter Reiseveranstalter. Oder informieren Sie sich über: Anreise, Lage, Klima usw.

Urlaub Korsika 2014


Allgemeine Informationen zu Ihrer Urlaubsreise Korsika 2014 – Anreise

Die mediterran Insel erreichen Sie in aller Regel über den Flughafen der Hauptstadt Bastia (Flughafencode: BIA). Von hier aus sind alle Urlaubsziele im Norden Korsikas gut zu erreichen. Auf ferienpoint.de finden Sie alle aktuellen Pauschalangebote für Korsika. Sie können die Angebote zahlreicher Reiseveranstalter für Korsika vergleichen und bei Bedarf direkt online buchen. Informieren Sie sich vorher über Ihr Traumhotel auf Korsika. Lesen Sie aktuelle Hotelbeschreibungen und lassen Sie sich von Hotelbewertungen zahlreicher Kunden informieren. Auch Hotelvideos für Korsika werden Ihnen die Entscheidung erleichtern. Eine gute Planung ist für Ihre Pauschalreise Korsika 2012 die halbe Miete. Mit ferienpoint.de wird Ihr Urlaub kein Reinfall.

Zeitzone und Flugzeit Korsika

Bei Ihrer Anreise nach Korsika müssen Sie keinen Zeitunterschied zu Deutschland beachten. Korsika liegt ebenfalls im Bereich der Mitteleuropäischen Zeitzone. In aller Regel benötigen Sie für Ihre Korsika Reise ab Köln etwa 2 Stunden Anreisezeit. Bei einer Korsika Reise ab Frankfurt oder ab München können die Zeiten leicht variieren. Wir empfelhlen einen Flug ohne Zwischenstopp bei dieser recht kurzen Strecke.

Währung Korsika / Frankreich

Wie auf dem Festland Frankreichs so wird auch auf Korsika mit dem Euro bezahlt. Mit Geldtausch und Wechselkursen müssen Sie sich bei Ihrem Korsika Pauschalurlaub also nicht befassen. Umso mehr Zeit bleibt für die Erholung.

Korsika – Landessprache

Auf Korsika gilt die Amtssprache Französisch. Touristen werden sich aber auch mit Englisch sehr gut verständigen können.

Gesundheits- und Sicherheitsbestimmungen bei Ihrer Korsika Reise

Bei einem Besuch auf Korsika sollten keine Sicherheitsbestimmungen zu beachten sein.


Geographische Lage Korsika

Korsika befindet sich im westlichen Teil des Mittelmeeres. Bis zum französischen Mutterland beträgt die Entfernung gute 200 Kilometer. Östlich von Korsika liegt die große Mittelmeerinsel Sardinien, die ebenfalls ein beliebtes Touristenziel ist und sich eventuell für einen Ausflug mit dem Schiff anbietet.

Korsika – Landschaft

Korsika bietet ein reizvolles Spiel aus ewig lang erscheinenden Sandstränden und scharfen Felsformationen. Wen es eher zu Trekkingtouren oder Bergausflügen zieht, der wird im Hinterland Korsikas seine wahre Freude haben. Auch Freunde des gepflegten Badeurlaubs kommen auf Korsika voll auf ihre Kosten.


Klima und beste Reisezeit für Korsika

Auf Korsika werden Sie ein typisch mediterran geprägtes Klima vorfinden. Im Sommer kann es gerade im Hinterland sehr warm werden. An der Küste lassen sich die hohen Temperaturen bei einer frischen Brise und einem kühlen Cocktail aber sehr gut aushalten. Die beste Zeit für Ihre Korsika Reise liegt zwischen Frühling und Herbst. Davor und danach sorgen häufige Niederschläge für weniger Urlaubsspass.

Korsika – Essen und Trinken

Die typische korsische Küche bietet zahlreiche Varianten von frischen Salaten und wechselnden Beilagen. Mit dem guten Olivenöl der Insel lässt sich so mancher Salat vorzüglich abrunden. Auch Freunde typischer französischer Spezialitäten kommen in den zahlreichen Restaurants auf Korsika nicht zu kurz. Zu jedem deftigen Mahl gehört sich natürlich ein ordentlicher Schluck vom guten korsischen Wein.

Die Sehenswürdigkeiten auf Korsika

Bei Ihrer Urlaubsreise Korsika gibt es zahlreiche interessante Sehenswürdigkeiten. Viele davon sind nicht von Menschenhand geschaffen. So ist die berühmte Arche de Corte ein echter Touristenmagnet. Mit gewaltigen 1.500 Metern Höhe thront der schroffe Felsen über der reizvollen Landschaft Korsikas.

AGBs Buchungsinformationen Datenschutzerklaerung Schwarze Liste Airlines